rattekahl (Deutsch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

rat·te·kahl

Aussprache:

IPA: [ˈʁatəˈkaːl]
Hörbeispiele:   rattekahl (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

Alternative, dialektale, rheinländische Schreibweise von ratzekahl

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag ratzekahl.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Hans Bellinghausen (Herausgeber): 2000 Jahre Koblenz. Geschichte der Stadt an Rhein und Mosel. Boldt, Boppard am Rhein 1971, ISBN 3-7646-1556-7, Seite 412