onomasiologisch

onomasiologisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
onomasiologisch
Alle weiteren Formen: Flexion:onomasiologisch

Worttrennung:

ono·ma·sio·lo·gisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [onomazi̯oˈloːɡɪʃ]
Hörbeispiele:   onomasiologisch (Info)
Reime: -oːɡɪʃ

Bedeutungen:

[1] Linguistik: die Onomasiologie betreffend; von den Bedeutungen ausgehend und nach ihren Bezeichnungen fragend

Gegenwörter:

[1] semasiologisch

Oberbegriffe:

[1] semantisch

Beispiele:

[1] „Ordnet man nach den Wortformen und fragt nach deren Bedeutungen, so wendet man das semasiologische Verfahren an; ordnet man nach den Bedeutungen und fragt, durch welche Wörter sie ausgedrückt werden können, so ist das Verfahren onomasiologisch.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Onomasiologie#Forschungsgeschichte
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „onomasiologisch

Quellen:

  1. Kluge. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. Bearbeitet von Elmar Seebold. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. de Gruyter, Berlin/ New York 2002, S. XXXIII. ISBN 3-11-017472-3. Fett gedruckt: semasiologische und onomasiologisch.