Hauptmenü öffnen

nex (Latein)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ nex necēs
Genitiv necis necum
Dativ necī necibus
Akkusativ necem necēs
Vokativ nex necēs
Ablativ nece necibus

Worttrennung:

nex, Genitiv: ne·cis

Bedeutungen:

[1] gewaltsamer Tod, Ermordung, Mord
[2] nachklassisch auch: natürlicher Tod

Beispiele:

[1] sed timidi est optare necem (…) (Ovid: Metamorphosen IV,115)
Aber es ist des Ängstlichen, sich den grausamen Tod (nur) zu wünschen.

Wortbildungen:

necāre

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „nex“ (Zeno.org), Band II, Spalte 1152
[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „nex