kypare (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) kypare kyparen kypare kyparna
Genitiv kypares kyparens kypares kyparnas

Worttrennung:

ky·pa·re, Plural: ky·pa·re

Aussprache:

IPA: [ˇçyːparə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männlicher Angestellter in der Gastronomie, dessen Aufgabe die Bedienung der Gäste ist

Synonyme:

[1] servitör, uppassare

Beispiele:

[1] Benji jobbar som kypare på en restaurang i Gamla Stan.
Benji arbeitet in einem Restaurant in Gamla Stan als Kellner.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (kypare), Seite 496
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „kypare
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkypare
[1] Lexin „kypare
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „kypare