kleinwüchsig

kleinwüchsig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
kleinwüchsig
Alle weiteren Formen: Flexion:kleinwüchsig

Worttrennung:

klein·wüch·sig keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈklaɪ̯nˌvyːksɪç], [ˈklaɪ̯nˌvyːksɪk]
Hörbeispiele:   kleinwüchsig (Info),   kleinwüchsig (Info)

Bedeutungen:

[1] von kleinem Wuchs

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Kleinwuchs mit dem Ableitungsmorphem -ig

Gegenwörter:

[1] großwüchsig, normalwüchsig

Beispiele:

[1] „Den Regenten sieht man zunächst nicht, denn er ist kleinwüchsig.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kleinwüchsig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkleinwüchsig
[1] The Free Dictionary „kleinwüchsig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „kleinwüchsig
[1] Duden online „kleinwüchsig

Quellen:

  1. Süddeutsche Zeitung, 02.09.2000; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kleinwüchsig