isokinetisch (Deutsch)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: belege, die die bedeutung erkennen lassen

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
isokinetisch
Alle weiteren Formen: Flexion:isokinetisch

Worttrennung:

iso·ki·ne·tisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [izokiˈneːtɪʃ]
Hörbeispiele:   isokinetisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie, Physik, Biologie, Medizin: mit gleicher Geschwindigkeit ablaufend

Synonyme:

[1] geschwindigkeitsgleich

Beispiele:

[1] Bei Abgasmessungen werden isokinetische Proben genommen.
[1] Dieses Verhalten ist als isokinetische Beziehung bekannt [23].[1]
[1] Das isokinetische Dynamometer stellt mithilfe elektronischer Datenverarbeitung dynamische Muskelkontraktionen als Daten/Zahlen dar (Abb. 2.70).[2]
[1] Isokinetische Systeme erlauben eine konzentrische und eine exzentrische Arbeitsweise. […] Das isokinetische Muskelkrafttraining ist erst ab einem Kraftgrad der Muskulatur von mindestens 3 möglich (Kolster 1994).[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Fritz Wunsch: Wörterbuch Maschinenbau und Tribologie. 2003, ISBN 3-540-67666-X (Google Books)

Quellen:

  1. Zeitschrift für physikalische Chemie , 267. Band (1986), Seite 713
  2. Untersuchen in der Physiotherapie, herausgegeben von Antje Hüter-Becker und Mechthild Dölken (2005), Seite 107
  3. Krankengymnastische Methoden und Konzepte: Therapieprinzipien und -techniken systematisch dargestellt, Seite 296