gatell (Katalanisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

el gatell

els gatells

 
[1] Ast einer rostroten Weide (Salix atrocinerea)

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: die rostrote Weide
Wissenschaftl. Name: Salix atrocinerea (auch: Salix cinerea subsp. oleifolia
Charakteristik: "Arbret de fulles lanceolades, comú a vores de torrents i rierols, des del Pirineu fins al País Valencià."[1]
[2] Botanik: das Kätzchen (Blütenstand), das Weidenkätzchen

Herkunft:

abgeleitet von dem katalanischen Substantiv gat (deutsch: die Katze)

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Weiden
[1] Wikispecies-Eintrag „Salix atrocinerea
[2] Wikipedia-Artikel „Kätzchen
[2] Commons-Eintrag: Bilder, Videos oder Audiodateien zu „Kätzchen
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „gatell
[1, 2] Diccionari de la llengua catalana: „gatell
[1, 2] Gran Diccionari de la llengua catalana: „gatell

Quellen:

  1. Toni Llobet i François; Revista Presència SL; Fundació Territori i Paisatge de l'Obra Social de Caixa Catalunya (Herausgeber): Poster: Pflanzen und Tiere der katalanischen Länder (Arbeitstitel). 1. Auflage. 2006.1: Arbres dels Països Catalans (Bäume der katalanischen Länder), Presència SL, Girona 2006, Eintrag und Abbildung „gatell“