daktyloskopisch

daktyloskopisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
daktyloskopisch
Alle weiteren Formen: Flexion:daktyloskopisch

Worttrennung:

dak·ty·lo·s·ko·pisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌdaktyloˈskoːpɪʃ]
Hörbeispiele:
Reime: -oːpɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Daktyloskopie betreffend

Herkunft:

Ableitung des Adjektivs zu Daktyloskopie durch Abtrennung von -ie und Anfügung des Derivatems (Ableitungsmorphems) -isch

Beispiele:

[1] Der Ermittlungsbeamte stellte bei seiner Untersuchung des Tatortes daktyloskopische Spuren sicher.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „daktyloskopisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „daktyloskopisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldaktyloskopisch