cimet (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ cimet cimeti

Genitiv cimeta cimeta

Dativ cimetu cimetima

Akkusativ cimet cimete

Vokativ cimete cimeti

Lokativ cimetu cimetima

Instrumental cimetom cimetima

Worttrennung:

ci·met

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sǐmɛt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gewürz von der Rinde des Zimtbaums; Zimt

Herkunft:

von deutsch Zimmet entlehnt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] cimetast, cimetni, cimetnjak

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „cimet
[1] Hrvatski jezični portal: „cimet

cimet (Slowenisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ cimet

Genitiv cimeta

Dativ cimetu

Akkusativ cimet

Lokativ cimetu

Instrumental cimetom

Worttrennung:

ci·met

Aussprache:

IPA: [ˈt͡siːmɛt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gewürz von der Rinde des Zimtbaums; Zimt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] cimetov, cimetast, cimetovec, cimetovka

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slowenischer Wikipedia-Artikel „cimet
[1] Slovar slovenskega knjižnega jezika: „cimet