campieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich campiere
du campierst
er, sie, es campiert
Präteritum ich campierte
Konjunktiv II ich campierte
Imperativ Singular campier!
campiere!
Plural campiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
campiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:campieren

Alternative Schreibweisen:

kampieren

Worttrennung:

cam·pie·ren, Präteritum: cam·pier·te, Partizip II: cam·piert

Aussprache:

IPA: [kamˈpiːʁən]
Hörbeispiele:   campieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] österreichisch, schweizerisch: sein Zelt aufschlagen, lagern

Beispiele:

[1] „ Jedes Jahr fuhren sie nun nach Ribeauvillé, das jetzt Rappoltsweiler hieß, campierten am Rehbrünnchen, mitten im Wald und beteiligten sich an den Wochenenden am Tanzvergnügen im Städtchen.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag kampieren.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Duden online „campieren
Quellen: