Verzeichnis:Deutsch/Komposita mit Überlänge

Diese Liste bietet eine Übersicht über die längsten Komposita der deutschen Sprache.
Ausgeschriebene Zahlwörter wie z. B. „»[Das] Neunmilliardeneinhundertzweiundneunzigmillionensechshunderteinunddreißigtausendsiebenhundertsiebzigfache« (104 Buchstaben)“[1] bleiben unberücksichtigt.

Kompositum Anzahl der Buchstaben Anmerkung
Schauspielerbetreuungsflugbuchungsstatisterieleitungsgastspielorganisationsspezialist[2][1] 85 Hapaxlegomenon
Steuerentlastungsberatungsvorgesprächskoalitionsrundenvereinbarungen[3][1] 68 Hapaxlegomenon
Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung[1][4][5] 67
Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz[1][4] 63
Eignungsfeststellungsprüfungsbedürftigkeitsprüfungsfragebogen[5] 61
Vermögenszuordnungszuständigkeitsübertragungsverordnung[4] 55
Hauptrotorblattsputdifferenzlimitationsüberschreitung[5] 53
Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung 51
Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaft[1][4] 46
Gleichgewichtsdichtegradientenzentrifugation[1] 44
Elektrizitätswirtschaftsorganisationsgesetz[1] 43
Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän 42
Verkehrswegeplanungsbeschleunigungsgesetz[1] 41
Hochleistungsflüssigkeitschromatographie[1]
Restriktionsfragmentlängenpolymorphismus[1]
Telekommunikationsüberwachungsverordnung[1]
Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz[1]
40
Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit[6] 37
Elektrizitätsversorgungsunternehmen[4]
Geschlechtschromosomenkonstellation[4]
Krankenversicherungsänderungsgesetz[4]
Spartenbetriebsführungsgesellschaft[4]
35

EinzelnachweiseBearbeiten

Quellen:

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 Die längsten Wörter im Dudenkorpus (Archivversion vom 20. Dezember 2016).
  2. Daniele Muscionico: Bei Shakespeares «Richard III.» wird Rudolf K. Rath wortbrüchig. In: NZZOnline. 23. Oktober 2002, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 28. Mai 2019).
  3. Was fehlt. In: taz.de. 29. Mai 1997, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 11. Dezember 2016).
  4. 4,0 4,1 4,2 4,3 4,4 4,5 4,6 4,7 Anatol Stefanowitsch: Das neue längste Wort des Deutschen. www.sprachlog.de, 5. Juni 2013, abgerufen am 11. Dezember 2016.
  5. 5,0 5,1 5,2 http://www.gfds.de/publikationen/der-sprachdienst/aufloesungen-aelterer-preisaufgaben/wortungetueme/ (Archivversion vom 30. Dezember 2010).
  6. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit“.