Pampusche (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Pampusche die Pampuschen
Genitiv der Pampusche der Pampuschen
Dativ der Pampusche den Pampuschen
Akkusativ die Pampusche die Pampuschen

Worttrennung:

Pam·pu·sche, Plural: Pam·pu·schen

Aussprache:

IPA: [pamˈpʊʃə], auch: [pamˈpuːʃə]
Hörbeispiele:   Pampusche (Info), —
Reime: -ʊʃə, -uːʃə

Bedeutungen:

[1] meist im Plural, landschaftlich, besonders norddeutsch: Nebenform von Babusche

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Babusche.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1251
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 989
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pampusche

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Babusche, Galosche