Ingrid (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Ingrid die Ingrids
Genitiv (der Ingrid)
Ingrids
der Ingrids
Dativ (der) Ingrid den Ingrids
Akkusativ (die) Ingrid die Ingrids
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ing·rid

Aussprache:

IPA: [ˈɪŋɡʁɪt], [ˈɪŋɡʁiːt]
Hörbeispiele:   Ingrid (Info), —

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

skandinavischstämmiger Vorname, der vom altnordischen Ingifríðr (Schönheit von Ing) abgeleitet ist

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

Ingrid Bergman, Ingrid van Bergen

Beispiele:

[1] Ingrid lebt seit Jahren auf Zypern.

Redewendungen:

die Ingrid machen - auf eigene Beiträge antworten

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ingrid
[1] behindthename.com „Ingrid
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Ingrid“, Seite 206