Erchtag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Erchtag die Erchtage
Genitiv des Erchtags
des Erchtages
der Erchtage
Dativ dem Erchtag den Erchtagen
Akkusativ den Erchtag die Erchtage

Alternative Schreibweisen:

Ertag

Worttrennung:

Erch·tag, Plural: Erch·ta·ge

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] bairisch: Dienstag

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Ertag.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wikipedia-Artikel „Erchtag
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Erchtag
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 990, Artikel „Ertag“, dort auch die alternative Wortform „Erchtag“