ängel (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) ängel ängeln änglar änglarna
Genitiv ängels ängelns änglars änglarnas

Worttrennung:

än·gel, Plural: än·glar

Aussprache:

IPA: [eŋel], Plural: [eŋlar]
Hörbeispiele:   ängel (Info)

Bedeutungen:

[1] ein göttlicher Bote oder Diener

Unterbegriffe:

[1] ärkeängel

Beispiele:

[1] Rafael är läkekonstens ängel.
Raphael ist ein Engel der Heilkunst.

Wortbildungen:

ängelshår

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »ängel« "ängel", Seite 1.117
[1] Lexin „ängel