Benutzer:Rhingdrache/Was Wiktionary ist

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: siehe Wiktionary_Diskussion:Was_Wiktionary_nicht_ist#Markennamen

Das Wiktionary ist

  1. ein Wörterbuch, in dem kurze Beschreibungen zur Bedeutung eingetragen werden sollen, die jedoch über ein Einzelwort hinaus gehen.
  2. ein Wörterbuch für Vornamen, Nachnamen und Toponyme (Orts- und Landschaftsbezeichnungen).
  3. ein Ort, der verschiedene Wörterbuchtypen miteinander vereint. Es ist ein Bedeutungswörterbuch, ein Aussprachewörterbuch, ein Etymologiewörterbuch, ein Thesaurus, ein mehrsprachiges Wörterbuch, ein Dialektwörterbuch und ein Flexionsnachschlagewerk.
  4. ein Ort, der den Sprachwandel nicht aufhält, ihn aber dokumentiert und somit nachvollziehbar macht.

MarkenBearbeiten

Mindestens eines der drei folgenden Kriterien sollte nachweislich (mit einer relevanten Häufigkeit) verwendet werden oder historisch verwendet worden sein:

  1. Der Markenname wird synonym für eines seiner Produkte gebraucht (bspw. Tesa, und auch Maggi), oder
  2. aus dem Markennamen leiten sich andere Wortformen wie googlen, zippen, skypen, oder texen (eine TeX-Datei mit LaTeX erstellen) ab, oder
  3. der Markenname kann durch seine herausragende Stellung metaphorisch verwendet werden oder zu (kurzlebigen) Wortbildungen führen (wie "das Microsoft der Chemiebranche", Microsoft-Urteil, Microsoft-Desaster).