zwischenlanden

zwischenlanden (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich lande zwischen
du landest zwischen
er, sie, es landet zwischen
Präteritum ich landete zwischen
Konjunktiv II ich landete zwischen
Imperativ Singular land zwischen!
lande zwischen!
Plural landet zwischen!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zwischengelandet sein
Alle weiteren Formen: Flexion:zwischenlanden

Worttrennung:

zwi·schen·lan·den, Präteritum: lan·de·te zwi·schen, Partizip II: zwi·schen·ge·lan·det

Aussprache:

IPA: [ˈt͡svɪʃn̩ˌlandn̩]
Hörbeispiele:   zwischenlanden (Info)

Bedeutungen:

[1] mit einem Luftfahrzeug vor dem Zielort auf einem anderen Flughafen landen und parken

Herkunft:

Kompositum aus zwischen und landen

Beispiele:

[1] Die asiatische Maschine sollte in Warschau zwischenlanden, verschwand aber kurz vorher vom Radar.

Wortbildungen:

Zwischenlandung

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zwischenlanden
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzwischenlanden
[1] The Free Dictionary „zwischenlanden
[1] Duden online „zwischenlanden
[1] wissen.de – Wörterbuch „zwischenlanden
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „zwischenlanden
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „zwischenlanden