zucchero (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

lo zucchero

gli zuccheri

 
[1] zucchero

Worttrennung:

zuc·che·ro, Plural: zuc·che·ri

Aussprache:

IPA: [ˈtsukkero], Plural: [ˈtsukkeri]
Hörbeispiele:   zucchero (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Lebensmittel: der Zucker
[2] Chemie: der Zucker
[3] übertragen liebenswerte Person, auch abwertend; Heuchler
[4] übertragen Überdruss, Langeweile

Unterbegriffe:

[1] zucchero di barbabietola (Rübenzucker); zucchero di canna (Rohrzucker); zucchero filato (Zuckerwatte); zucchero in polvere (Puderzucker); zucchero in zollette (Würfelzucker); zucchero vanigliato (Vanillezucker)

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dolce come lo zucchero (zuckersüß)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–4] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „zucchero“.
[1, 2] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „zucchero