zasáhnout (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zasahovat zasáhnout
Zeitform Wortform
Futur zasáhnu
ty zasáhneš
on/ona/ono zasáhne
my zasáhneme
vy zasáhnete
oni/ony/ona zasáhnou
Präteritum on zasáhl
ona zasáhla
Partizip Perfekt   zasáhl
Partizip Passiv   zasažen
Imperativ Singular   zasáhni
Alle weiteren Formen: Flexion:zasáhnout

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

za·sáh·nout

Aussprache:

IPA: [ˈzasaːɦnɔʊ̯t]
Hörbeispiele:   zasáhnout (Info)

Bedeutungen:

[1] mit heftiger Bewegung auf etwas (ein Ziel) stoßen; treffen
[2] unangenehm berührt sein; betreffen, aufgreifen, treffen
[3] dreinreden, mitmachen, obwohl man nicht betroffen ist; sich einmischen, eingreifen
[4] seine Wirkung entfalten, einen Einfluss haben; reichen

Synonyme:

[1] dosáhnout, trefit
[2] postihnout
[3] vmísit se, vložit se
[4] dosáhnout

Beispiele:

[1] Jsou zvláštní systémy, které reagují na letící nepřátelskou munici ještě předtím, než zasáhne potenciální cíl.
Es gibt besondere Systeme, die auf fliegende, feindliche Munition reagieren, noch bevor diese auf ein potenzielles Ziel trifft.
[2] Jak vás zasáhla zpráva o smrti matky?
Wie hat Sie die Nachricht über den Tod der Mutter getroffen?
[3] Bylo to představení, kterým zasáhli do vývoje českého divadelnictví.
Das war eine Aufführung, mit der sie in die Entwicklung der tschechischen Theaterkunst eingriffen.
[4] O původních majitelích panství se mnoho nedochovalo, přesto je jasné, že do života obce významně zasáhl rod Žerotínů.
Über die ursprünglichen Besitzer der Herrschaft blieb nicht viel erhalten, doch ist es klar, dass das Geschlecht der Žerotíner im Leben der Gemeinde einen bedeutenden Einfluss hatte.

Wortfamilie:

zásah, sáhnout, zasažený

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zasáhnout
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zasáhnouti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zasáhnouti
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zasáhnout
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzasáhnout

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zatáhnout, natáhnout