vorherig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
vorherig
Alle weiteren Formen: Flexion:vorherig

Worttrennung:

vor·he·rig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [foːɐ̯ˈheːʁɪç], auch [ˈfoːɐ̯heːʁɪç]
Hörbeispiele:   vorherig (Info),   vorherig (Info)

Bedeutungen:

[1] zuletzt existierend, zuvor gegeben

Synonyme:

[1] vorig, vorhergehend

Gegenwörter:

[1] folgend

Beispiele:

[1] Siehe vorherigen Eintrag.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorherig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvorherig