vara med på noterna

vara med på noterna (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

 
vara med på noterna

Worttrennung:

va·ra med på no·ter·na

Aussprache:

IPA: [`vɑːra ˈmeːd pɔ `nʊːtəɳa]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] verstehen, mitkommen[1]; erfassen, kapieren, im Bilde sein[2]
[2] (einem Unternehmen zustimmen und dann) mitmachen, dabei sein[3]; eine Sache verstehen und bei dieser Sache mitmachen[4]; mit von der Partie sein
wörtlich: „mit den Noten einverstanden sein“

Herkunft:

Im Wörterbuch wird der bildhafte Ausdruck vara med på noterna unter der Bedeutung Musiknote für not → sv erläutert. Es wird auch auf einen entsprechenden Ausdruck im Dänischen verwiesen: „være med paa noderne“.[5] Vara med på något heißt, mit etwas einverstanden sein.[6]

Sinnverwandte Wörter:

[1] hänga med, förstå[7], följa med i galoppen[8], fatta galoppen
[2] delta, vara med på ett hörn

Beispiele:

[1] Jag är med på noterna.
Ich hab's kapiert.
[2] Även de röd-gröna uppges vara med på noterna.
Sogar die Rot-Grünen, wird verbreitet, seien mit von der Partie.

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "not", Seite 758
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "not", Seite 380
  3. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 16
  4. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „not
  5. Svenska Akademiens Ordbok „not
  6. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "vara med", Seite 634
  7. Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »med på noterna&med=SAOL13&finns=SAOL13 vara med på noterna« "not", Seite 620
  8. Svenska Akademiens Ordbok „not