vända på steken (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

vän·da på ste·ken

Aussprache:

IPA: [`vɛ̝nda pɔ ˈsteːkən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas genau andersherum machen, einschätzen oder betrachten, den Spieß umdrehen[1]; etwas vom entgegengesetzten Standpunkt aus betrachten[2]; wörtlich: „den Braten wenden“

Herkunft:

„Stek“ hat die Bedeutung „Braten“ und aus der Seemannssprache die Bedeutungen „Stich“[3] und „Knoten“.[4] Der Ausdruck vända på steken wird unter der Bedeutung „Braten“ erläutert.[5]

Synonyme:

[1] vända på kuttingen

Beispiele:

[1] Kan Frölunda vända på steken? Tre lag har hämtat sig från 1-3.
Kann Frölunda den Spieß umdrehen? Drei Mannschaften haben sich aus einem 1:3 gerettet.
[1] Det kan verka lite väl simpelt att bara vända på steken, men det finns en anledning till att de mest framgångsrika fokuserar på lösningen snarare än på problemet.
Den Spieß umzudrehen kann allzu simpel wirken, aber es gibt einen Grund dafür, dass die Erfolgreichsten sich eher auf die Lösung konzentrieren als auf das Problem.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 48
  2. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „stek
  3. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "stek", Seite 531
  4. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "stek", Seite 1076
  5. Svenska Akademiens Ordbok „stek