Hauptmenü öffnen

staubig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
staubig staubiger am staubigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:staubig

Worttrennung:

stau·big, Komparativ: stau·bi·ger, Superlativ: am stau·bigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaʊ̯bɪç]
Hörbeispiele:   staubig (Info)
Reime: -aʊ̯bɪç

Bedeutungen:

[1] mit Staub bedeckt, schmutzig

Beispiele:

[1] Unser Schlafzimmer ist ziemlich staubig und muss daher mal gesaugt werden.


ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „staubig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „staubig
[1] canoonet „staubig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstaubig