software (Englisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

the software

Worttrennung:

soft·ware, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈsɔftˌwɛɹ]
Hörbeispiele:   software (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Informatik: Programmausstattung eines Computers oder eines anderen Geräts; Software

Gegenwörter:

[1] hardware

Unterbegriffe:

[1] firmware, freeware, malware

Beispiele:

[1] The school purchased a new software that will be in-use in September.
Die Schule erwarb eine neue Software, die im September in Betrieb genommen wird.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] to write software, software assurance, software design, software engineering, software state

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „software
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „software
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „software

software (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ software softwary
Genitiv softwaru softwarů
Dativ softwaru softwarům
Akkusativ software softwary
Vokativ software softwary
Lokativ softwaru softwarech
Instrumental softwarem softwary

Worttrennung:

soft·ware

Aussprache:

IPA: [ˈsɔftvɛːr], [ˈsɔftvɛr]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Informatik: Programmausstattung eines Computers oder eines anderen Geräts; Software

Gegenwörter:

[1] hardware

Unterbegriffe:

[1] firmware, freeware

Beispiele:

[1] Škola zakoupila nový software, který bude v září uveden do provozu.
Die Schule erwarb eine neue Software, die im September in Betrieb genommen wird.
[1] „Hry zdaleka nejsou jedinou oblastí, kde se českému softwaru daří.“[1]
Spiele sind bei Weitem nicht der einzige Bereich, wo tschechische Software punktet.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aplikační softwareAnwendungssoftware, škodlivý softwareSchadsoftware, vyděračský softwareErpressungssoftware

Wortbildungen:

softwarový

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „software
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „software
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „software
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „software

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 22. Februar 2020