Hauptmenü öffnen

soccus (Latein)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ soccus soccī
Genitiv soccī soccōrum
Dativ soccō soccīs
Akkusativ soccum soccōs
Vokativ socce soccī
Ablativ soccō soccīs

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] ein niedriger und leichter griechischer Schuh
[2] in Rom ein Schuh von Frauen, Weichlingen oder Modenarren
[3] der in Komödien getragene Schuh
[4] metonymisch: der Stil der Komödie, die Komödie

Herkunft:

Fremdwort aus dem Griechischen[1][2]

Gegenwörter:

cothurnus

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–4] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „soccus“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 2700
[1–4] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „soccus
[2] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „soccus
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „soccus

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „soccus
  2. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „soccus“ (Zeno.org)