sladak (Kroatisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
sladak slađi najslađi
Alle weiteren Formen: Flexion:sladak

Worttrennung:

sla·dak

Aussprache:

IPA: [ˈslâdak]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Geschmacksrichtung von Zucker oder Honig liegend und meist angenehm schmeckend; süß

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] slatkast, slatkoća, sladić, sladiti, sladokusac, sladoled

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Hrvatski jezični portal: „sladak