sitte (Norwegisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Wortform

Infinitiv å sitte

Präsens sitter

Präteritum satt

Partizip Perfekt sittet

Anmerkung:

Bokmål (Nynorsk: sitja)

Worttrennung:

si·te

Aussprache:

IPA: [ˇsitə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mit aufgerichtetem Oberkörper mit dem Gesäß auf einer festen Unterlage ruhen

Herkunft:

aus dem Altnordischen (norrønt språk) sitja[1]

Beispiele:

[1] Hund sitter i bilen.
Der Hund sitzt im Auto.

Wortbildungen:

sittende, sitteplass (Sitzplatz), sittepute (Sitzkissen)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Nynorskordboka og Bokmålsordboka „sitte
[1] PONS Norwegisch-Deutsch, Stichwort: „sitte
[1] Heinzelnisse: „sitte

Quellen:

  1. Nynorskordboka og Bokmålsordboka „sitte

sitte (Westfriesisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Präsens Präteritum
1. Person Singular sit siet
2. Person Singular sitst sietst
3. Person Singular sit siet
Plural sitte sieten
Imperativ sit
Partizip sittend sitten

Worttrennung:

sit·te

Aussprache:

IPA: [ˈsɪtə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich mit dem Gesäß auf etwas niederlassen; sitzen

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] besitte, fersitte, stilsit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wurdboek fan de Fryske taal: „sitte