rette sich, wer kann

rette sich, wer kann (Deutsch)Bearbeiten

InterjektionBearbeiten

Worttrennung:

ret·te sich, wer kann

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛtə zɪç veːɐ̯ kan]
Hörbeispiele:   rette sich, wer kann (Info)

Bedeutungen:

[1] Ausruf in Notfällen, der dazu auffordert, (nur noch) das eigene Leben und Wohlergehen zu schützen
[2] übertragen, scherzhaft: Ausruf, der vor etwas Unangenehmem, Lästigem warnt

Beispiele:

[1] Das Schiff sinkt! Rette sich, wer kann!
[2] Da hinten kommt Maria mit der Einkaufsliste! Rette sich, wer kann!

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „retten“ (bei den Beispielen unter „sich retten“)
[2] Duden online „retten“ (unter Wendungen)