prunkvoll (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
prunkvoll prunkvoller am prunkvollsten
Alle weiteren Formen: Flexion:prunkvoll

Worttrennung:

prunk·voll, Komparativ: prunk·vol·ler, Superlativ: am prunk·volls·ten

Aussprache:

IPA: [ˈpʁʊŋkfɔl]
Hörbeispiele:   prunkvoll (Info)

Bedeutungen:

[1] kostbar, reich ausgestattet

Herkunft:

zusammengesetzt aus dem Substantiv Prunk und dem Adjektiv voll

Beispiele:

[1] Der Raum war prunkvoll ausgestattet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „prunkvoll
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalprunkvoll
[1] The Free Dictionary „prunkvoll