prendersela (Italienisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

pren·der·se·la

Aussprache:

IPA: [ˈprɛndersela]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich Sorgen machen, sich ärgern, sich aufregen

Sinnverwandte Wörter:

[1] adirarsi, preoccuparsi, risentirsi

Beispiele:

[1] Non te la prendere!
Ärgere dich nicht!

Redewendungen:

[1] prendersela a male
[1] prendersela commoda, prendersela con comodo
[1] prendersela con qualcuno

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „prendersela
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „prendersela
[1] Vocabolario on line, Treccani: „prendere
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlineprendere
[1] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „prendere“