pamuk (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ pamuk pamuci

Genitiv pamuka pamuka

Dativ pamuku pamucima

Akkusativ pamuk pamuke

Vokativ pamuče pamuci

Lokativ pamuku pamucima

Instrumental pamukom pamucima

Worttrennung:

pa·muk

Aussprache:

IPA: [ˈpǎmuk⁠]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Samenhaare der Baumwollpflanze; Baumwolle

Herkunft:

von türkisch pamuk → tr entlehnt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] pamučan, pamučast

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „pamuk
[1] Hrvatski jezični portal: „pamuk