odcházet (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
odcházet odejít
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg odcházím
2.Person Sg odcházíš
3.Person Sg odchází
1.Person Pl odcházíme
2.Person Pl odcházíte
3.Person Pl odcházejíodchází
Präteritum m odcházel
f odcházela
Partizip Perfekt   odcházel
Partizip Passiv   odcházen
Imperativ Singular   odcházej
Alle weiteren Formen: Flexion:odcházet

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

od·chá·zet

Aussprache:

IPA: [ˈɔtxaːzɛt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zu Fuß sich von einem bestimmten Ort entfernen; weggehen, abgehen, fortgehen, fortziehen
[2] aufhören zu existieren; verloren gehen, sich verziehen, entschwinden, sich zurückziehen

Synonyme:

[1] vzdalovat se
[2] končit

Beispiele:

[1] Už odcházím pryč, nemám čas na další hovor.
Ich gehe schon weg, ich habe keine Zeit für eine weitere Unterredung.
[2] Zima odcházela, hlásilo se jaro.
Der Winter zog sich zurück, der Frühling kündigte sich an.

Wortfamilie:

odcházení, odejít

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „odcházet
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „odcházeti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „odcházeti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „odcházet
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalodcházet

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: docházet