nlat. (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] neulateinisch

Beispiele:

[1] „Diese nlat. Entwicklung ist wohl als abgeschlossen Mitte des 17. Jhd. zu betrachten.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. Auf der Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln. In: Der Duden in zwölf Bänden. 22. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-70922-7, Seite 15.
[1] Duden online „nlat.

Quellen:

  1. Gabriele Hoppe-Beugel u. a.: Deutsche Lehnwortbildung. Beiträge zur Erforschung der Wortbildung mit entlehnten WB-Einheiten im Deutschen. Gunter Narr Verlag, Tübingen 1987, ISBN 9783878084648, Seite 187