nízky (Slowakisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
nízky nižší najnižší
Alle weiteren Formen: Flexion:nízky

Worttrennung:

níz·ky, Komparativ: niž·ší, Superlativ: naj·niž·ší

Aussprache:

IPA: [ˈɲiːskiː], Komparativ: [ˈɲiʃiː], Superlativ: [ˈnajɲiʃiː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine geringe Höhe habend
[2] räumlich eine Position unten einnehmend
[3] eine tiefe Frequenz habend
[4] auf einem Maßstab einen unteren Wert einnehmend
[5] in einer Hierarchie eine untere Position habend
[6] nicht den allgemeinen moralischen Anforderungen entsprechend

Synonyme:

[3] hlboký

Gegenwörter:

[1–4] vysoký

Beispiele:

[1] Máte nízky dôchodok?
Haben Sie ein niedriges Einkommen?
[2] Čo znamená nízka a vysoká oblačnosť?
Was bedeutet niedrige und hohe Bewölkung?
[3] Alt je nízky ženský hlas.
Alt ist die tiefe Frauenstimme.
[4] Keď vonku mrzne, povieme, že vonku je nízka teplota.
Falls es draußen friert, sagen wir, dass draußen eine niedrige Temperatur ist.
[5] Veľkou oporou mu bola cirkev a nižšia šľachta.
Eine große Stütze war ihm die Kirche und der niedrigere Adel.
[6] Nech žijú nízke pudy!
Hoch leben die niederen Instinkte!

Wortbildungen:

nízko

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–6] Slovenské slovniky - JÚĽŠ SAV: „nízky
[1–6] azet - slovník: „nízky