mor (Dänisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

  Singular

Plural
Unbestimmt en mor

mødre

Bestimmt moren

mødrene

Worttrennung:

mor, Plural: mø·dre

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mama, Mutter

Unterbegriffe:

[1] bedstemoder, plejemor, ravnemor, rugemor, stammoder, stedmor, svigermor

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

dagplejemor, mors dag, mors kælebarn

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „mor
[1] Den Danske Ordbog: „mor
[1] Ordbog over det danske Sprog: „mor
[1] PONS Dänisch-Deutsch, Stichwort: „mor
[1] dict.cc Dänisch-Deutsch, Stichwort: „mor
[1] Langenscheidt Dänisch-Deutsch, Stichwort: „mor


mor (Norwegisch)Bearbeiten

Substantiv, m, fBearbeiten

Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Bokmål mor moren, mora mødre, mødrer mødrene
Nynorsk mor mora mødrer mødrene
Für Informationen zur Genitivform siehe Norwegische Sprache

Anmerkung:

Nynorsk f

Worttrennung:

mor

Aussprache:

IPA: [muːr]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mutter

Herkunft:

Von nordisch móðir.[1]

Unterbegriffe:

[1] alenemor, bestemor, hønemor, pleiemor, stemor, svigermor

Beispiele:

[1] Alle barn har rett til både mor og far.
Alle Kinder haben ein Recht auf Mutter und Vater.

Wortbildungen:

livmor, morløs, morsdag, morsmål, morsmelk

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Norwegischer Wikipedia-Artikel „mor
[1] Heinzelnisse: „mor
[1] PONS Norwegisch-Deutsch, Stichwort: „mor
[1] dict.cc Norwegisch-Deutsch, Stichwort: „mor

Quellen:

  1. Nynorskordboka og Bokmålsordboka „mor


Ähnliche Wörter (Norwegisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: mør


mor (Rumänisch)Bearbeiten

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

mor

Aussprache:

IPA: [mor]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs muri
  • 3. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs muri
  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs muri
mor ist eine flektierte Form von muri.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag muri.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

mor (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) mor modern mödrar mödrarna
Genitiv mors moderns mödrars mödrarnas

Worttrennung:

mor, Plural: möd·rar

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   mor (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Elternteil; Kurzform von moder; Mutter

Sinnverwandte Wörter:

[1] mamma

Gegenwörter:

[1] far

Unterbegriffe:

[1] adoptivmor, farmor, husmor, matmor, mormor

Beispiele:

[1] Vi kan fråga Malins mor.
Wir können Malins Mutter fragen.

Wortbildungen:

Mors dag

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »mor«, Seite 584
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „mor
[1] Lexin „mor
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „mor


Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) mor moren morer morerna
Genitiv mors morens morers morernas

Worttrennung:

mor, Plural: mo·rer

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   mor (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: Angehöriger der in Nordafrika als Nomaden lebenden Berberstämme; neuzeitlich: Mitglied der arabisch-berberische Mischbevölkerung im heutigen Nordwestafrika

Beispiele:

[1] I Grenada finns familjer med morer i släkten.
In Grenade gibt es Familien mit Mauren im Geschlecht.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »mor«, Seite 584
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Morer

mor ist die Umschrift folgender Wörter:

Russisch: мор (mor)