Hauptmenü öffnen

meus (Latein)Bearbeiten

PossessivpronomenBearbeiten

Kasus Singular Plural
m f n m f n
Nominativ meus mea meum mei meae mea
Genitiv mei meae mei meorum mearum meorum
Dativ meo meae meo meis meis meis
Akkusativ meum meam meum meos meas mea
Ablativ meo mea meo meis meis meis

Anmerkung:

Der Vokativ Singular maskulinum lautet , meus. Bei allen anderen Geschlechtern und Zahlen lautet der Vokativ wie der Nominativ.

Worttrennung:

me-us, me-a, me-um

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   meus (klassisches Latein) (Info)

Bedeutungen:

[1] Possessivpronomen 1. Person Singular: mein

Gegenwörter:

[1] Possessivpronomen 2. Person Singular: tuus
[1] Possessivpronomen 1. Person Plural: noster
[1] Personalpronomen 1. Person Singular: ego

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „meus“ (Zeno.org)