QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiel, Aussprache

linn (Estnisch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

KasusSingularPlural
Nominativlinnlinnad
Genitivlinnalinnade
Partitivlinnalinnu
linnasid
Illativlinna
linnasse
linnadesse
(linnusse)
Inessivlinnaslinnades
(linnus)
Elativlinnastlinnadest
(linnust)
Allativlinnalelinnadele
(linnule)
Adessivlinnallinnadel
(linnul)
Ablativlinnaltlinnadelt
(linnult)
Translativlinnakslinnadeks
(linnuks)
Terminativlinnanilinnadeni
(linnuni)
Essivlinnanalinnadena
(linnuna)
Abessivlinnatalinnadeta
Komitativlinnagalinnadega

Worttrennung:

linn, Plural: lin·nad

Bedeutungen:

[1] Stadt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] pealinn - Hauptstadt

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Estnischer Wikipedia-Artikel „linn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portallinn
[1] Eesti õigekeelsussõnaraamat ÕS 2013: „linn
[1] Berthold Forssman: Estnisch - Deutsch. Eesti-saksa sõnaraamat. Hempen, Bremen 2005, ISBN 3-934106-36-6, Seite 425
Ähnliche Wörter:
linne