leva bus (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

le·va bus

Aussprache:

IPA: [`leːva ˈbʉːs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] feiern, trinken und ein frohes Leben führen[1][2]; einen draufmachen, Party machen
[2] Unfug machen, toben und herumalbern[3]
wörtlich: „Unfug leben“

Sinnverwandte Wörter:

[1] leva loppan, leva lusen, leva om, leva rullan
[2] busa

Beispiele:

[1] Jag vill festa med mina kompisar, gå med i klubbar och leva bus i allmänhet.
Ich will mit meinen Freunden feiern, in Clubs gehen und ganz allgemein ein lockeres Leben führen.
[2] Svenska ungdomar gillar att leva bus, snatta och dricka. Men de är mer skötsamma idag än tidigare, skriver Dagens Nyheter.[4]
Schwedische Jugendliche lieben es, Unfug zu machen, zu klauen und zu trinken. Aber heutzutage benehmen sie sich besser als früher, schreibt Dagens Nyheter.

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. Svenska Akademiens Ordbok „lus
  2. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „rulla
  3. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "bus", Seite 74
  4. Metro, gelesen 4/2013