langlegen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich lege lang
du legst lang
er, sie, es legt lang
Präteritum ich legte lang
Konjunktiv II ich legte lang
Imperativ Singular leg lang!
lege lang!
Plural legt lang!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
langgelegt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:langlegen

Worttrennung:

lang·le·gen, Präteritum: leg·te lang, Partizip II: lang·ge·legt

Aussprache:

IPA: [ˈlaŋˌleːɡn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine liegende Position zum Ausruhen/Schlafen einnehmen
[2] durch einen Sturz mit dem gesamten Körper auf den Boden fallen

Synonyme:

[1] hinlegen, niederlegen, sich aufs Ohr legen/hauen

Sinnverwandte Wörter:

[2] fallen, stürzen

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, (2)] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „langlegen
[*] canoonet „langlegen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „langlegen
[1] The Free Dictionary „langlegen
[1, 2] Duden online „langlegen
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „langlegen
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „langlegen