lacrimă (Rumänisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

f Artikel Singular Plural
Nominativ-
Akkusativ
ohne lacrimă lacrimi
mit lacrima lacrimile
Genitiv-
Dativ
ohne lacrimi lacrimi
mit lacrimii lacrimilor
Vokativ lacrimo lacrimilor

Worttrennung:

la·cri·mă

Aussprache:

IPA: [ˈlakrimə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] salziger Tropfen, den das Auge beim Weinen vergießt; Träne

Herkunft:

von lateinisch lacrima → la [1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] lăcrima, lăcrimos, lacrimogen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Rumänischer Wikipedia-Artikel „lacrimă
[1] DEX online: „lacrimă

Quellen:

  1. DEX online: „lacrimă