kohlpechrabenschwarz

kohlpechrabenschwarz (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
kohlpechrabenschwarz
Alle weiteren Formen: Flexion:kohlpechrabenschwarz

Worttrennung:

kohl·pech·ra·ben·schwarz, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌkoːlpɛçʁaːbn̩ˈʃvaʁt͡s]
Hörbeispiele:   kohlpechrabenschwarz (Info)
Reime: -aʁt͡s

Bedeutungen:

[1] tiefschwarz, besonders wenig Licht reflektierend • Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.

Herkunft:

der Form nach ein Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Kohle und dem Adjektiv pechrabenschwarz, wobei Kohle dazu benutzt wird, um die Bedeutung von pechrabenschwarz noch einmal zu intensivieren

Oberbegriffe:

[1] schwarz

Beispiele:

[1] Es ging spazieren vor dem Tor ein kohlpechrabenschwarzer Mohr. (Heinrich Hoffmann, Struwwelpeter)

ÜbersetzungenBearbeiten