Hauptmenü öffnen

keltische Sprache

keltische Sprache (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ keltische Sprache keltische Sprachen
Genitiv keltischer Sprache keltischer Sprachen
Dativ keltischer Sprache keltischen Sprachen
Akkusativ keltische Sprache keltische Sprachen
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die keltische Sprache die keltischen Sprachen
Genitiv der keltischen Sprache der keltischen Sprachen
Dativ der keltischen Sprache den keltischen Sprachen
Akkusativ die keltische Sprache die keltischen Sprachen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine keltische Sprache keine keltischen Sprachen
Genitiv einer keltischen Sprache keiner keltischen Sprachen
Dativ einer keltischen Sprache keinen keltischen Sprachen
Akkusativ eine keltische Sprache keine keltischen Sprachen
 
[1] Verbreitung der keltischen Sprachen

Worttrennung:

kel·ti·sche Spra·che, Plural: kel·ti·sche Spra·chen

Aussprache:

IPA: [ˈkɛltɪʃə ˈʃpʁaːxə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nur Plural: in Großbritannien, Irland und Frankreich gesprochene Sprachfamilie innerhalb der indogermanischen Sprachen
[2] Sprache, die Vertreter dieser keltischen Sprachfamilie ist

Oberbegriffe:

[1] Sprachfamilie
[2] indogermanische Sprache

Unterbegriffe:

[2] Bretonisch, Irisch (Gälisch), Kornisch, Kumbrisch, Manx, Schottisch-Gälisch, Walisisch/Kymrisch

Beispiele:

[1] Die keltischen Sprachen bilden eine eigenständige Gruppe innerhalb des Indogermanischen.
[2] Das Galatische ist die östlichste belegte keltische Sprache.
[2] „Die keltische Sprache gilt als Hauptzweig der indogermanischen Sprachen, der sich deutlich von den germanischen oder romanischen Sprachen abgrenzt.“[1]


ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „keltische Sprache

Quellen:

  1. Ulrike Peters: Kelten. Ein Schnellkurs. DuMont, Köln 2011, ISBN 978-3-8321-9319-5, Seite 10.