jenisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
jenisch jenischer am jenischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:jenisch

Worttrennung:

je·nisch, Komparativ: je·ni·scher, Superlativ: am je·nischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈjeːnɪʃ]
Hörbeispiele:   jenisch (Info)
Reime: -eːnɪʃ

Bedeutungen:

[1] zum Volk der Jenischen gehörig
[2] zur Sprache Jenisch gehörig (wirklich nicht steigerbar)

Herkunft:

jenisch für „wissend“, eigentlich „Sprache der Eingeweihten

Gegenwörter:

[2] rotwelsch

Oberbegriffe:

[1] ethnisch

Beispiele:

[1] Er wollte ein jenisches Mädchen heiraten.
[2] Ich habe wieder ein paar jenische Wörter gelernt.

Wortbildungen:

Jenisch, Jenische

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Jenische
[2] Wikipedia-Artikel „Jenische Sprache

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: dänisch