Hauptmenü öffnen

jemandem platzt der Kragen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

je·man·dem platzt der Kra·gen

Aussprache:

IPA: [ˈjeːmandəm plat͡st deːɐ̯ ˈkʁaːɡn̩]
Hörbeispiele:   der Kragen platzen (Info)

Bedeutungen:

[1] sehr wütend sein, mit der Geduld am Ende sein

Synonyme:

[1] wütend sein, sauer sein; vor Wut explodieren

Beispiele:

[1] Mir platzt gleich der Kragen! Nenn mich nicht Sisi! Mein Name ist Tobias!

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kragen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonplatzt+der+Kragen