iris (Esperanto)Bearbeiten

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

i·ris

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   iris (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Indikativ Präteritum Aktiv des Verbs iri
iris ist eine flektierte Form von iri.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag iri.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

īris (Latein)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Deklination belegen oder korrigieren


Kasus Singular Plural
Nominativ īris īridēs
Genitiv īris
īridis
īridum
Dativ īridī īridibus
Akkusativ īridem īridēs
Vokativ īris īridēs
Ablativ īride īridibus

Worttrennung:

i·ris

Bedeutungen:

[1] eine Zierpflanze der Schwertliliengewächse; Iris, Schwertlilie
[2] Regenbogenstein (ein Edelstein)

Herkunft:

altgriechisch

Oberbegriffe:

[1] herba, flos

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „iris 2.“ (Zeno.org)
Ähnliche Wörter:
iras, Iris, iros, irus, iru