hlásit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
hlásit
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg hlásím
2.Person Sg hlásíš
3.Person Sg hlásí
1.Person Pl hlásíme
2.Person Pl hlásíte
3.Person Pl hlásí
Präteritum m hlásil
f hlásila
Partizip Perfekt   hlásil
Partizip Passiv   hlášen
Imperativ Singular   hlas
Alle weiteren Formen: Flexion:hlásit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: hlásit se

Worttrennung:

hlá·sit

Aussprache:

IPA: [ˈɦlaːsɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas öffentlich mitteilen (Fernsehen, Radio, Zeitung, Bahnhof); melden, durchgeben
[2] amtlich, dienstlich Bericht erstatten; melden, verkünden

Synonyme:

[2] ohlašovat, oznamovat

Beispiele:

[1] Nádražní rozhlas hlásil zpoždění vlaku.
Die Bahnhofsdurchsage meldete eine Zugsverspätung.
[1] Zahraniční noviny hlásí další šíření nepokojů.
Ausländische Zeitungen melden eine Ausweitung der Unruhen.
[2] Špatné výsledky hlásí Rumunsko, tamní ekonomika klesla o jedno procento.
Schlechte Ergebnisse meldet Rumänien, die dortige Wirtschaft fiel um ein Prozent.

Wortbildungen:

přihlásit, odhlásit, zahlásit, nahlásit, prohlásit, vyhlásit

Wortfamilie:

hláška, hlasatel, hlas, hlasitý, hlášení

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „hlásit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „hlásiti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „hlásiti
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „hlásit

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hasit, hlásat