hamna i blåsväder

hamna i blåsväder (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

råka i blåsväder[1], vara ute i blåsväder[2]

Worttrennung:

ham·na i blås·vä·der

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] blåsväder: eine Wetterlage, die dadurch bestimmt ist, dass es weht, der Ausdruck kann auch in übertragener Bedeutung benutzt werden[1]; heftigen Angriffen ausgesetzt sein, heftiger Kritik ausgesetzt sein, unter Beschuss stehen[2]; in die Kritik geraten; wörtlich: „in windigem Wetter landen“

Sinnverwandte Wörter:

[1] stå i skottgluggen

Beispiele:

[1] Han var den tennisspelaren som alltid hamnade i blåsväder.
Er war der Tennisspieler, der immer wieder in die Kritik geriet.
[1] Nu har den norska byggfirman återigen hamnat i blåsväder.
Jetzt ist die norwegische Baufirma wieder einmal heftiger Kritik ausgesetzt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "blåsväder", Seite 117
  2. 2,0 2,1 Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "blåsväder", Seite 59