gynandrisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
gynandrisch
Alle weiteren Formen: Flexion:gynandrisch

Worttrennung:

gy·n·an·drisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ɡyˈnandʁɪʃ]
Hörbeispiele:   gynandrisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Biologie, speziell Zoologie: von Gynandrie betroffen, von Gynandrie hervorgerufen

Herkunft:

Ableitung des Adjektivs zum Stamm des Substantivs Gynandrie mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Synonyme:

[1] scheinzwitterartig

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] wissen.de – Wörterbuch „gynandrisch
[1] Duden online „gynandrisch
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 401.