gehaltvoll (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
gehaltvoll gehaltvoller am gehaltvollsten
Alle weiteren Formen: Flexion:gehaltvoll

Worttrennung:

ge·halt·voll, Komparativ: ge·halt·vol·ler, Superlativ: am ge·halt·volls·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈhaltfɔl]
Hörbeispiele:   gehaltvoll (Info)

Bedeutungen:

[1] reich an bestimmten (wünschenswerten) Stoffen
[2] übertragen: reich an Ideen, inneren Werten

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Gehalt und dem Adjektiv voll

Synonyme:

[1, 2] inhaltsreich
[1] kalorienreich, mächtig, nahrhaft, reichhaltig
[2] ausdrucksstark, aussagekräftig, bedeutungsvoll, geistreich, substanziell, tiefsinnig

Gegenwörter:

[1, 2] gehaltlos

Oberbegriffe:

[1, 2] reich

Beispiele:

[1] Häufig kleine, aber gehaltvolle Mahlzeiten und milder Muskelaufbau helfen gegen Untergewicht.[1]
[1] Deftiges und gehaltvolles Essen liegt schwer im Magen und macht einen müde.[2]
[1] So kann es ein Smoothie mit gehaltvollen Zutaten wie Rohmilchbutter, Sahne und Avocado schon einmal auf rund 500 Kilokalorien pro Portion bringen.[3]
[1] Der gehaltvollste Kaliumlieferant überhaupt ist Ketchup, weil es das Kalium vieler Tomaten in wenig Masse enthält, ebenso Tomatenmark.[4]
[2] Die spätere drastische Kürzung (…) und Änderung mit einem neuen tragischen Ende bewirkte ein geschlossenes und gehaltvolles Werk.[5]
[2] Man kommt dabei zu gehaltvollen Gesprächen über Gott und die Welt – sei es, weil die Bücher dazu anregen, sei es, weil die Kaufinteressen dazu verführen.[6]
[2] Meine Güte, was war das Fernsehen früher gehaltvoll, wird mir oft entgegen geschmettert.[7]
[2] Die gehaltvollste Antwort fand sich bereits, als das neue Millennium heraufdämmerte.[8]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine gehaltvolle Speise, Kost, Milch; ein gehaltvoller Käse; ein gehaltvolles Essen
[1] eine gehaltvoller Essay, Film, Roman; ein gehaltvolles Buch, Programm

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gehaltvoll
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „gehaltvoll
[1] The Free Dictionary „gehaltvoll
[1] Duden online „gehaltvoll

Quellen:

  1. Monika Preuk: So klappt es mit dem Wunschgewicht. In: FOCUS Online. 11. Oktober 2016, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 6. November 2020).
  2. Reiseproviant - Lieber satt und fit. Bodymed, abgerufen am 6. November 2020.
  3. dpa/tmn: Gehaltvoll und cremig: Im weißen Smoothie ist Fett erlaubt. In: sueddeutsche.de. 22. Juni 2016, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 6. November 2020).
  4. Leserkommentar: Kaliumüberfluss - auf welche Lebensmittel verzichten? In: stern.de. 27. Januar 2016, ISSN 0039-1239 (URL, abgerufen am 6. November 2020).
  5. Wikipedia-Artikel „Marcus Clarke“ (Stabilversion).
  6. Rudolf Taschner: Das Medium Buch. In: DiePresse.com. 11. November 2009, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 6. November 2020).
  7. Anja Reschke: Skandale verstecken sich besser im medialen Trara. In: sueddeutsche.de. 24. Mai 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 6. November 2020).
  8. Samir H. Köck: Orishas: Rappen mit Fidel. In: DiePresse.com. 6. Juni 2008, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 6. November 2020).