federleicht (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
federleicht
Alle weiteren Formen: Flexion:federleicht

Worttrennung:

fe·der·leicht, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈfeːdɐˈlaɪ̯çt]
Hörbeispiele:   federleicht (Info)
Reime: -aɪ̯çt

Bedeutungen:

[1] sehr leicht, geringes Gewicht habend

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Feder und leicht

Gegenwörter:

[1] schwer

Oberbegriffe:

[1] leicht

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „federleicht